MFG-Star

Rogue TraderBR

Mo, 21.11.2022 19.45

VORFÜHRTERMIN
MO, 21.01.2022, 19.45

FILMGESPRÄCH
21.00 UHR, RUNDER SAAL

GESPRÄCH MIT
REGISSEUR DAVID PREUTE, JUROR SÖNKE WORTMANN UND FESTIVALLEITER URS SPÖRRI

LÄNGE
72 Minuten

CAST
Paulo Andre Aragao, Ankie Beilke, Tom Bowen, Patrick Dewayne, Oleg Kricunova, Thure Riefenstein, Jan Liem, Philipp Rafferty, Pete Riley, Rory Gauld, Stephanie Simbeck, Daniela Eck, Felix Laicher, Carlotta Baader, Lenny Patrick Dewayne, Steve Brown, Tobias Mead, Mark Knight, Heidi McCaffrey

BUCH & REGIE
DAVID PREUTE

KAMERA
AHMED EL NAGAR

KOSTÜMBILD
AMELIE WILFER

SZENENBILD
HELENE BRENNER

SCHNITT
PHILIPP STRAETKER

MUSIK
GIOVANNI BERG & DIETER SCHLEIP

PRODUZENT
JAN LINNARTZ

REDAKTION
CLAUDIA GLADZIEJEWSKI (BR), CARLOS GERSTENHAUER (BR)

HERSTELLUNGSLEITUNG
CHRISTINE HAUPT

MASKE
LEA REITBERGER, LEONIE WILFER

OBERBELEUCHTER
THOMAS RÖSING

POST PRODUCTION SUPERVISOR
CHRISTOFFER KEMPEL

PRODUCER
FABIAN CARL

TONMEISTER
DOMINIK LANGE

Der aus einfachen Verhältnissen stammende Tom Walker ist ein ehrgeiziger junger Trader in einer großen Investmentbank. Er steigt schnell auf und trägt von einem Moment auf den anderen die Verantwortung für das wichtigste Portfolio der kriselnden Finanzinstitution. Um die enormen Gewinnerwartungen zu erfüllen, erfindet er ein illegales „Sparkonto“, mit dem er die internen Kontrollmechanismen der Bank umgehen kann. Das bringt seinen Arbeitgebern Millionen ein. Nachdem die Bank durch Steuergelder vor dem Konkurs bewahrt wurde, wird Toms Erfolg ihm jedoch zum Verhängnis: Er verliert die Kontrolle über sein eigenes System und muß erkennen, dass er nur ein Bauernopfer in einem viel größeren, globalen Spiel ist… Inspiriert von wahren Begebenheiten.

Regisseur DAVID PREUTE wurde 1996 in Reutlingen geboren. Er studierte an der HFF München und absolvierte zusätzlich ein Regie-Diplom an der School of Cinematic Arts der University of Southern California in Los Angeles. Seit seiner Rückkehr nach Deutschland realisierte er zahlreiche Werbespots und legte ROGUE TRADER in Kooperation mit der La Piscine Productions, dem Bayerischen Rundfunk und dem FFF Bayern als Abschlussfilm an der HFF München vor.


EINE PRODUKTION DER LA PISCINE PRODUCTIONS IN KOOPRODUKTION MIT DEM BAYRISCHEN RUNDFUNK UND IN KOOPERATION MIT DER HOCHSCHULE FÜR FERNSEHEN UND FILM MÜNCHEN.

GEFÖRDERT DURCH DEN FILMFERNSEHFONDS BAYERN

LÄNGE
72 Minuten

CAST
Paulo Andre Aragao, Ankie Beilke, Tom Bowen, Patrick Dewayne, Oleg Kricunova, Thure Riefenstein, Jan Liem, Philipp Rafferty, Pete Riley, Rory Gauld, Stephanie Simbeck, Daniela Eck, Felix Laicher, Carlotta Baader, Lenny Patrick Dewayne, Steve Brown, Tobias Mead, Mark Knight, Heidi McCaffrey

BUCH & REGIE
DAVID PREUTE

KAMERA
AHMED EL NAGAR

KOSTÜMBILD
AMELIE WILFER

SZENENBILD
HELENE BRENNER

SCHNITT
PHILIPP STRAETKER

MUSIK
GIOVANNI BERG & DIETER SCHLEIP

PRODUZENT
JAN LINNARTZ

REDAKTION
CLAUDIA GLADZIEJEWSKI (BR), CARLOS GERSTENHAUER (BR)

HERSTELLUNGSLEITUNG
CHRISTINE HAUPT

MASKE
LEA REITBERGER, LEONIE WILFER

OBERBELEUCHTER
THOMAS RÖSING

POST PRODUCTION SUPERVISOR
CHRISTOFFER KEMPEL

PRODUCER
FABIAN CARL

TONMEISTER
DOMINIK LANGE